Aktion Rumpelkammer 2017

Heute bewegten die KLJBlerinnen und KLJBler Freisings wieder einige Tonnen Altkleidung und Papier durch den Landkreis. Die Aktion Rumpelkammer ist vielerorts ein fester Bestandteil des Kalenderjahres und ist als größte Spendenaktion der KLJB auch eine wahre Säule in Sachen Gemeinnützigkeit. Heuer kommt der Erlös aus der Textil- und Papiersammlung dem Caritas Baby Hospital in Bethlehem zu Gute. Dieses Krankenhaus nahe dem Geburtsort Jesus Christus, in dem überwiegend Kinder behandelt werden, finanziert sich zu 90% rein über Spenden. Einige Mitglieder des Kreisvorstandes konnten sich im Sommer letzten Jahres, im Rahmen einer Studienreise des Diözesanverbandes nach Israel, selbst ein Bild vor Ort machen. Besonders da in dem Krankenhaus auch Kinder und Menschen aus dem Gazastreifen behandelt werden dürfen, die sonst keine großen Zugang zu medizinischer Versorgung hätten, macht diese IEinrichtung zu einen Spendenprojekt, das wir mit Freude unterstützen wollen.