Gruppenleiterkurs

Seit 2005 werden von der KLJB Freising und KLJB Pfaffenhofen/Scheyern Gruppenleiterkurse

im Landjugendhaus Wambach durchgeführt.
Geleitet werden die Kurse von ehrenamtlichen Leitern und Leiterinnen der KLJB in Zusammenarbeit mit

der Jugendstelle Freising. Die erfolgreiche Teilnahme ist Voraussetzung für die bundesweit anerkannte JugendleiterCard (JuleiCa) und wurde nach den Standards des bayerischen Jugendringes konzipiert. Die Ausbildung entspricht darüber hinaus den Richtlinien des KLJB-Diözesanverbandes München und Freising.

Ziele eines Gruppenleiterkurses:
– Persönlichkeitsbildung
– Erleben von Gruppendynamik
– Grundlagen für die Gruppenarbeit erlernen
– aktive Mitbestimmung der TN
– gelerntes Ausprobieren und Praxisbezug erkennen
– KLJB als Jugendverband kennen lernen
– Motivation für ehrenamtliche Tätigkeit
– Auseinandersetzung mit eigenem Glauben
– regionalen Bezug kennen- und schätzen lernen